News

Juli 2008

Prof. Walter Wagner gestorben

Unser Firmengründer und Gesellschafter, Herr Professor Walter Wagner, verstarb am 2. Juli 2008 nach einer schweren Krankheit im Alter von 63 Jahren. Walter Wagner begann seinen beruflichen Werdegang im ZDF. Vor fast 25 Jahren entschloss er sich zur Gründung der damaligen „Wagner Elektronische Film- und Fernsehbearbeitung GmbH“ mit Sitz in Langenlohnsheim. Das Unternehmen expandierte rasch und bezog ab 1989 seinen Firmensitz in Ingelheim am Rhein, unweit von Mainz.


Nach vielen aktiven Jahren zog sich Walter Wagner im Jahr 2000 aus der Geschäftsleitung zurück, blieb jedoch weiterhin Gesellschafter. Sein Wirken war stets von der Begeisterung für die Fernsehtechnik und der unternehmerischen Umsetzung geprägt. Vielen Kunden und Mitarbeitern war er nicht nur als kompetenter Fachmann und Berater bekannt, sondern darüber hinaus auch als Unternehmer, der für seine Werte und Ziele persönlich einstand. Er begleitete das Unternehmen stets mit großem Enthusiasmus und persönlicher Identifikation. Als Visionär schuf er ein innovatives Medienunternehmen und damit Arbeitsplätze in der Rhein-Main-Region. Wir werden Walter Wagner nicht vergessen, oft an ihn denken und auch zukünftig in seinem Sinne handeln.

Aktuelle News

Januar

Kinokorrektur