News

Juni 2007

OMNIMAGO im Filmhaus Wiesbaden

Die Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung wird in Wiesbaden bis Ende 2008 ein Haus des Films errichten. Auf dem zentral gelegenen ca. 3.150 qm großen Gelände werden neben der Stiftung selbst verschiedene Einrichtungen des Films, wie z.B. die FSK (Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft) oder das Deutsche Filminstitut (DIF) einziehen. Auch OMNIMAGO möchte die langjährige gute Zusammenarbeit mit seinen Kunden in der Zukunft weiterhin intensiv gestalten und hat daher ebenfalls Räume angemietet. Diese sind vor allem für technisches Equipment vorgesehen und werden unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen mit den Unternehmen abgestimmt.

Aktuelle News

Januar

Kinokorrektur