File-Ausspielung

Am Anfang steht...  irgendein Ausgangsmaterial. Analog. Digital. In allen Formaten. Aber was steht am Ende?

Vor einigen Jahren waren die technischen Möglichkeiten überschaubarer, wenn auch anspruchsvoll.
An letzterem hat sich nichts geändert. Jedoch hinsichtlich der heute zur Verfügung stehenden Möglichkeiten und Spezifikationen hat sich die Technik grundlegend geändert, ist vielfältiger und komplexer. Ob Master- oder Vertriebsfile, LowRes oder HighRes, DCDM oder DCP, HD, 2K oder 4K, alle Qualitäten zur Ausspielung sind möglich.

Die Ergebnisse oder Daten erhalten Sie via Filetransfer, auf Festplatten, LTO-Bändern oder Blu-ray.
Auch die Überspielung auf ein Videoband hat ihre Berechtigung und ist selbstverständlich möglich.

Nur durch eine, im Vorfeld exakte Definition des letztlich geforderten Produkts, kann die optimale Bearbeitung garantiert werden. Ein enger Dialog zwischen Ihnen und uns ist daher bereits im Vorfeld notwendig.